Rolladenabdeckung

Rollabdeckungen

Rolladenabdeckungen für den Swimmingpool gibt es in Form von Oberflur- und Unterflur-Abdeckungen. Oberflur-Abdeckungen werden über dem Schwimmbeckenrand installiert. Bei Bedarf können die von außen sichtbaren Abdeckungen über den Pool gezogen beziehungsweise ausgefahren werden. Selbstverständlich bevorzugen hier Schwimmbadbesitzer die elektrische Variante. Bei dieser genügt nämlich ein Knopfdruck um die Poolabdeckung über der gesamten Schwimmbadbreite ausfahren zu lassen. Auch Rolladenabdeckungen mit Schlüsselschaltung oder Fernbedienung sind im Fachhandel erhältlich. Oberflur-Abdeckungen eignen sich für den nachträglichen Einbau.

Bei der Neuplanung von Schwimmbädern entscheiden sich viele Bauherren für gänzlich unter dem Poolrand verschwindende poolplanen. Bei ihnen handelt es sich um Unterflur-Abdeckungen. Diese Rollabdeckungen können bei Bedarf jederzeit ausgefahren werden. Als Sicherheitsabdeckung bieten Ober- und Unterflur-Abdeckungen auch für Kinder und Tiere höchsten Schutz. Die zwar nicht ganz billigen Spezialabdeckungen besitzen ein sehr gutes Isolationsvermögen und eine lange Lebensdauer. Für Außenbecken sind sie nur im Sommer verwendbar.

Seite 1 von 1
6 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 6